Dunkelraum-Retreat 8 Tage 25.Dez. 2022 bis 1. Januar 2023

CHF 1'720.00

Dunkelraum-Retreat 25.Dez. 2022 bis 1. Januar 2023 in Heiden-Appenzell Uns berühren und inspirieren lassen von den heilsamen Qualitäten unserer Essenz

7 vorrätig

Artikelnummer: retreat-1 Kategorie:

Dunkelraum-Retreat

25.Dez. 2022 bis 1. Januar 2023

in Heiden-Appenzell

 

 

Leistungen

  • 2 Vorbereitungsvideos mit Atemübungen
  • Fingerkuppen-Analyse
  • Das Buch „ODEM-schöpferisches Atmen,Das 1×1 der Atemkunst und wie du deine Atemintelligenz weckst“
  • Eignungs- und Kennenlerngespräch per Telefon oder Zoom.
  • Eingangs-Ritual und Abschluss-Ritual
  • kostenloser Parkplatz
  • Vergünstigungen an unsere Stille -Retreats
  • Vergünstigungen an unsere Atemretreats
  • Wiederholer-Rabatt
  • professionelle 3D Dunkelbrille (für Zimmerlüften)
  • Gala-Frühstück nach dem Retreat
  • 24h Bereitschafts-Dienst per Klingelystem
  • Medizinwanderung und Ausarbeitung deiner Integration
  • 1 Nachmeeting per Zoom und Austausch mind. 60 Minuten oder nach Bedarf
  • Zimmerreinigung dannach
  • inkl. Unterkunft im EZ mit Bad-WC ,
  • Einzelgespräch täglich und nach Bedarf
  • auf Wunsch Abholung vom Orts-Bahnhof,
  • Vollwertabendessen vor dem Retreat
  • Gruppenraum mit Atemsessions, Meditation, Austausch
  • Vollwert Bio-Smoothies, während Dunkelphase, plus Früchte, Nüsse, Tee, Grünes auf Wunsch

 

Finde dein Licht in der Dunkelheit Appenzells

  • Bist du bereit, Klarheit über deine Vision zu bekommen?
  • Spürst du eine Sehnsucht, echtes, tiefgründiges Leben zu erfahren?
  • Möchtest du deine Bestimmung wecken?

 

Finde dein Licht, folge deinem Stern! 

Aus der Komfortzone rauszukommen braucht immer eine Entscheidung und oft ein persönlich mutiger Schritt.

Doch :  das wahre Leben beginnt erst ausserhalb der Komfortzone.

Es sind dies die Momente, in denen das Leben in uns erwacht, in denen wir wachsen und reifen, erkennen. Es sind dies Momente, für die wir am Ende unseres Lebens dankbar sind, weil wir sie mitnehmen auf unsere Seelenreise.

 

Was passiert bei einem Dunkelretreat?

Wir können auf 3 Ebenen eine Wirkung erkennen. Körperebene, Empfindungsebene und Geistebene.

Zuerst findet auf der Körperebene einfach mal eine grosse Entspannung und eine Beruhigung der Reizüberflutung unserer Nerven statt. Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert.

Durch die vollkommene Dunkelheit kehren unsere Sinne mehr und mehr nach innen und werden immer feiner.

Die Empfindungsebene wird gesteigert und tiefere Zentren unseres Gehirns werden aktiviert, wie zum Beispiel unsere Hypophyse, Zirbeldrüse, Hypothalamus.

Dies verbindet uns wieder mit unserer Seelenkraft und eröffnet uns den Zugang zu unserer göttlichen Quelle. Luzides Träumen und Visionen nehmen zu, dank der körpereigenen Aktivierung chemischer Substanzen wie Melatonin und Pinolin, DMT.  Mehr und mehr begünstigt die Dunkelheit unsere Verbundenheit zum kosmischen Bewusstsein und unserm inneren Licht, was unsere Herzkraft weckt.

In einem Satz zusammengefasst: In einem Darkness Retreat kann unsere Seele und unser Geist aufblühen und erfahren werden. Durch diese Erfahrung können wir uns zunehmend tiefer mit unserer Seele verbinden.

 

 

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Dunkelraum-Retreat 8 Tage 25.Dez. 2022 bis 1. Januar 2023“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.